Copy

Issue #283 | Friday, September 25th, 2020
View this email in your browser
werkbank-podcast-logo-by-selma

Zurück an die Werkbank, Kollegen!


Unser Werkbank-Podcast meldet sich zurück aus der (verlängerten) Sommerpause. Zu Gast bei Patrick sind die Gründer des eHealth-Startup sciendis GmbH Michael und Phillip.

“Geniale disruptive Ideen brauchen einfach frühzeitige Unterstützung.”

Im Podcast erzählen die beiden Wissenschaftler, welchen Herausforderungen sie bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens begegnen. Über ihre Erfahrungen mit Investoren bei der Entwicklung eines medizinischen Produktes und was ihr erstes Produkt, die App "Wundera", so besonders macht.

Für eure Mediathek

Ab nächsten Donnerstag wird es einen wöchentlichen Werkbank-ExpertenTalk zu den wichtigsten Themen für digitale Gründer und Selbstständige geben. Jetzt abonnieren!
 
        

Hier und überall wo es Podcasts gibt

Stay tuned - and follow us on social media.
Alle wichtigen Informationen findet ihr immer auch auf unseren Kanälen:
 
                
growing network
Gründerviertel Südvorstadt

Frischer Wind und neue Nachbarn


Es tut sich was im Viertel: Nicht nur wir wachsen, auch um uns herum siedeln sich immer mehr digitale Unternehmen an. Gründer und Startup-Teams, die aus der Coworking-Phase entwachsen sind, Alumni aus dem SpinLab sowie komplette Neuansiedlungen versammeln sich bei uns in Laufreichweite.

So bezieht memoresa zum Monatswechsel eine weitere Bürofläche zwei Etagen unter uns auf der Karlie, direkt nebenan hat sich das Schokoladenteam the nu company aus Dresden niedergelassen, die Gründer von bookingkit sieht man auch inzwischen regelmäßig auf dem LVZ-Vorplatz und das Healthcare-Startup DOCYET ist seit wenigen Wochen unser Nachbar am Floßplatz.

Wir begrüßen "die Neuen" in der Südvorstadt und freuen uns auf starke Kooperationen!
circular economy
Green Alley Award 20/21

Europas einziger Circular Economy-Award geht in die nächste Runde!


Klimawandel, Bevölkerungswachstum und Wegwerfgesellschaft: Um die globalen Herausforderungen unserer Zeit erfolgreich bewältigen zu können, braucht es mutige Vorreiter mit innovativen Lösungsansätzen für eine bessere, grünere und nachhaltigere Welt ohne Abfall. 

"Weg vom Gedanken der Einmalbenutzung, hin zu einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft."

Bereits seit 2014 zeichnet die Landbell Group Startups mit  dem Green Alley Award aus. Vergeben wird Europas erster und einziger Award für die Circular Economy an innovative Geschäftsmodelle, in denen das Prinzip der Abfallvermeidung fest verankert ist. Auch dieses Jahr begibt sich das Entsorgungs-Unternehmen wieder auf der Suche nach junge Unternehmen der Recycling- und Kreislaufwirtschaftsbranche.

Auf die Finalisten warten Experten-Coachings, der Zugang zu einem breiten Branchen-Netzwerk, sowie ein mit Preisgeld dotierter Award in Höhe von 25.000 Euro.

Deadline für Bewerbungen - November 2020
webcast
Pressekonferenz: Deutscher Startup Monitor 2020

Was Startups bewegt


Die jährlich erscheinende Studie des Startup Monitors dient Wirtschaft, Politik sowie Öffentlichkeit als wichtige Informationsbasis zu innovativen Wachstumsunternehmen. Die 8. Ausgabe des DSM dreht sich in diesem Jahr ganz klar um den Umgang mit der Corona-Situation.

Virtuelle Pressekonferenz zu den Erkenntnissen des Jahres

Die Ergebnisse des DSM 2020 werden von Franziska Teubert (Bundesverband Deutsche Startups e.V.), Florian Nöll (PwC NextLevel) und Prof. Dr. Tobias Kollmann (Universität Duisburg-Essen) in einer Online-Pressekonferenz vorgestellt.
Hier gehts zur Anmeldung.
Dienstag, 29. September | 10 - 12 Uhr | Online
legal corner
Creative Commons & Co.

Was sind Lizenzen?


Blogger, Podcaster und Marketer stoßen alle irgendwann auf das unliebsame Thema Lizenzen - sobald sie nach geeignetem Bildmaterial für den eigenen Blogbeitrag suchen oder einen Jingle für den eigenen Podcast benötigen. In den meisten Fällen fallen für die Nutzung solcher Materialien Lizenzgebühren an.

Doch auch Fotografen und Musiker wollen für ihre Werke entlohnt werden. Eine Lizenz ermöglicht es ihnen, als Urheber dieses geistigen Eigentums zu entscheiden, wer die Werke nutzen, vervielfältigen oder verbreiten darf.

“Die Lizenz ist ein Vertrag, mit dem Urheber die Rechte an ihrem geistigen Eigentum auf andere übertragen.”

Dabei ist eine erworbene Lizenz bei Weitem kein Freifahrtschein für die unbegrenzte Verbreitung und Verwendung. Vielmehr sind an ihr immer auch Bedingungen und Pflichten geknüpft, die Lizenznehmer zu erfüllen haben.

Welche Regelungen noch mit dem Lizenzerwerb einhergehen und wie ich mit einer Lizenz die Übertragung meines geistigen Eigentums sicherstellen kann, erklärt euch Rechtsanwalt Kilian Springer von KTR.legal.
 

events
Summer Farewell Party
Fr, 25. September from 4:30 pm
Basislager Coworking

Cocktails & Longdrinks in the backyard with the community to celebrate the end of summer. Here is the PayPal link for your contribution.

Code for Leipzig - OK Lab
Mi, 30. September 19:00 Uhr
Basislager Coworking

Offener Treff für OpenData-Enthusiasten, Entwickler und Bastler von CivicApps.

Community Frühstück
Do, 1. Oktober 09:30 Uhr
Basislager Coworking

Every Thursday, Basislager family comes together to share a cozy and delicious breakfast. Everybody is welcome to join!

Open Tech School
Do, 1. Oktober 19:00 Uhr
Basislager Coworking

Meetup for technology enthusiasts of all genders, backgrounds and experience levels.

SEO Site Clinic
Do, 1. Oktober 19:00 Uhr
Basislager Coworking
Die SEO-Profis sind zurück. Lasst eure Websiten checken und erhaltet wertvolle Tips um eurer Suchmaschinen-Ranking zu verbessern.
Wir freuen uns auf Dich - bei nächster Gelegenheit!

Dein Team vom Basislager Coworking
Facebook
Facebook
Instagram
Instagram
Twitter
Twitter
Website
Website
LinkedIn
LinkedIn
Email
Email
Copyright © 2020 Basislager Coworking, All rights reserved.


Newsletter abbestellen    Aboeinstellungen ändern

Email Marketing Powered by Mailchimp