Copy
Wiener Salon für Wandel

Einladung zum 21. Salon-Abend

Jetzt. Konkret. Tun.

In den letzten Tagen haben sich die Ereignisse rund um die Flüchtlingstragödie überschlagen. Die unglaubliche Welle an Solidarität und Hilfsbereitschaft, tausende Menschen, die spenden und sich engagieren und auch die Reaktion der öffentlichen Institutionen geben Hoffnung, dass in dieser zentralen Frage die Menschlichkeit gewinnen kann. Auch viele Menschen rund um den Wiener Salon für Wandel haben sich in den letzten Wochen bei verschiedensten Aktivtäten beteiligt.
 
Wir möchten diesen Salon der Frage widmen, was auf unterschiedlichen Ebenen konkret getan werden kann. Wie die entstandene positive Stimmung weiter gestärkt werden kann. Wir möchten gute Beispiele zusammentragen, wo Unterstützung, Zusammenleben und Integration gut funktioniert. Und daraus weitere Ideen und Projekte entwickeln.

Donnerstag, 17. September 2015, 18.30 – 22.00h

VinziRast-mittendrin, Währingerstraße 19, 1090 Wien

Der Wiener Salon für Wandel: Ein Raum für Begegnung und Austausch mit Hirn und Herz.
Auf der Agenda: Eure Initiativen, Ideen und Visionen für eine nachhaltige, faire, gesunde, l(i)ebenswerte Welt. Für ein Miteinander in Freude und zum Wohl des großen Ganzen.
Für persönlichen und gesellschaftlichen Wandel und die Entfaltung unseres höchsten Potenzials.
Mögliche Nebenwirkungen: Inspiration, Vernetzung, Rückenwind, Impulse für konkretes Tun.
Wie? Durch die Kunst, gute Gespräche zu führen, die Kraft von Co-Kreation und kollektive Intelligenz.
Lasst Euch inspirieren!

Es freuen sich auf Euch
Mischa Altmann, Aliette Dörflinger, Pamina Haussecker,
Holger Heller und Karin Küblböck
 

Anmeldung
bis Mittwoch 17.9.2015
per Email: willkommen@wienersalon.com
Rückfragen unter: +43 664 440 7599 (Holger)
Beitrag
Regelbeitrag inkl. warmem Essen und Getränken: €25
Studierende, AlleinerzieherInnen und Arbeitslose: €15
Wer mehr geben kann und mag: €35
Wiener Salon für Wandel

Ich möchte mich in den Verteiler eintragen...

Email Marketing Powered by Mailchimp