Copy
Studio-Konzert "...ein Schmidt für alle Fälle" bei KlapperlaPapp
View this email in your browser

Im musikalischen Jahrbuch 2016 ist eine Seite aufgeschlagen, die so mancher nach dem vor uns liegenden Abend mit einem gut sichtbaren Eselsohr versehen wird.
Was heute als frische, ungezügelte Rockband für ihr Fans daher kommt, beginnt meist mit einer Stimme und einer Gitarre ...
Ein Abend, mit wunderbaren neuen Gästen und doch alten Bekannten.

 

Studio-Konzerte bei KlapperlaPapp

Recording Session Nr. XI ... ein Schmidt für alle Fälle


An kaum einem Kollegen habe ich so viel Überredungskünste ausprobieren müssen wie an Stefan Schmidt. Ja, richtig. Der Stefan Schmidt, Schmidtn, Smieied oder wie ihr ihn gerade kennt. Der freundliche, professionelle Kollege von InSound - mal mit Bart, mal ohne, der auf jede noch so komplexe Frage mit gezücktem  Smartphone eine Antwort oder Lösung findet.

Dabei ist Stefan neben seinem professionellen Talent in seinem Job auch ein fantastischer Musiker.
In bester Singer/Songwriter-Tradition steckt er zum größten Teil hinter den Titeln seiner Band D.E.P. (Dog Eard Pages). Aber nicht nur hier macht er als Frontman ein Figur, als hätte er seit kürzesten Kinderbeinen an nichts anderes gemacht. Chamäleongleich ist er aber auch in fremden musikalischen Geländen zuhause und man glaubt ihm jedes Wort.

In meinem Keller also, moderner Poprock "naked" so zusagen - Gesang und Gitarre, wie frisch komponiert.

Im zweiten Teil, kommt es nun zum ersten Mal zu der Situation, dass sich die weiteren Gäste bereits gut kennen - ich es allerdings musikalisch mit völlig Fremden zu spielen bekomme. 
Ich freue mich nach jahrelangem nebeneinander im Laden auf die längst überfällige Begegnung mit Björn Hildebrandt am Bass. Nach so vielen Tips und Hilfen, die ich in den vergangen Jahren von ihm bekommen habe, wird es nun auch höchste Eisenbahn, dass wir miteinander spielen dürfen.
Wie "Bjørner" ist auch der Kollege an den Tasten für den elften Souterrain ein Weggefährte von Stefan und ein ebenso unbeschriebenes Blatt für mich. Umso mehr freue ich mich auf Michel Bayer an der Tasterei. Auch wieder ein Mann, an dem es immer Neues zu entdecken gibt, je genauer man hinsieht. Sprottenrock-Gitarrist oder Organist in den Bilderwelten ...
Ich freue mich, dass Stefan endlich "ja" gesagt hat (er hat tatsächlich kürzlich geheiratet) und auf einen besonders spannenden Abend.

 

WO
bei KlapperlaPapp im Souterrain von InSound,
Gablenzstrasse 5
24113 Kiel
Eingang durch den Laden
WANN
am 17. November
Beginn 20 Uhr
Einlass ab 1930 Uhr
   Karten
     nicht nummeriert, auf 50 Plätze                  limitiert, für jeweils 13.- € / 8.- €               
   Reservierungen
     unter klapperlapapp@me.com
dieses mal im Studio:
 
Stefan Schmidt
(Vocals&Git.)


Michel Bayer (Keys)
Björn "Bjørner" Hildebrandt (b)

 
Share
Forward
Copyright © 2016 KlapperlaPapp, All rights reserved.


unsubscribe from this list    update subscription preferences 

Email Marketing Powered by Mailchimp