Copy
Newsletter Verein offene Jugendarbeit Domleschg, Dezember 2015

                                                           

Neues aus den Jugendräumen Pratval und Tomils

Ende 2015 widmeten wir uns vermehrt der Renovation und Umgestaltung des Jugendraumes in Pratval. Der Jugendraum war bereits davor funktionstüchtig und gut nutzbar, hatte jedoch wenig Charme und wirkte durch die Betonwände kühl und farblos. Wie bereits in früheren Newslettern beschrieben, schafften wir uns aufgrund dessen, als erste Massnahme, die Feuerschale an. Diese wird das ganze Jahr genutzt und erhellt vor allem die Atmosphäre vor und um dem Jugendraum. Auch das neue Graffiti an der Aussenwand hat eine auffrischende Wirkung. Die neusten Renovationen haben wir beim Toilettenbereich des Jugendraumes vorgenommen. Als Erstes befreiten wir die Räume von diversen Altmaterialien und reinigten den Boden sowie die Wände und Türen gründlich. Der Toilettenbereich wurde anschliessend mit Folie in Regenbogenfarben bezogen und die Raumwände silbrig angestrichen. Die farbige Aufmachung lässt den umgestalteten Jugendraumbereich wärmer und freundlicher erscheinen.
Es bestehen bereits jetzt weitere Ideen und konkrete Pläne für nächste Neuerungen im und um den Jugendraum in Pratval. Diese werden wir im Laufe des kommenden Jahres angehen und umsetzten. Wir freuen uns schon jetzt auf die Arbeiten und das Ergebnis. Wie bis anhin werden wir Sie per Newsletter informieren.

Der Jugendraum Tomils, insbesondere die dortige Turnhalle, werden rege von Jugendlichen der ersten Oberstufe genutzt. Es freut uns sehr zu sehen, wie das Angebot der Jugendarbeit je länger je mehr sehr rasch auch von den jüngeren Jugendlichen genutzt wird. In diesem Jahr ist uns besonders aufgefallen, dass viele Jugendliche der ersten Oberstufe bereits in den Jugendräumen erschien, bevor wir unser Angebot an den Schulen präsentierten.
Während der Abende in Tomils kommt es zu einer schöne Durchmischung von älteren und jüngeren Jugendlichen. Die Jüngeren halten sich oft in der Turnhalle auf und nutzen die dortigen Geräte, während dessen sich die Älteren um die musikalische Unterhaltung kümmern. 

Wir wünschen euch allen eine schöne Advents- und Weihnachtszeit.
Freundliche Grüsse

Bettina Schiessel und Ernesto Silvani

PS: Alle unsere Newsletter sowie verschiedenen Bilder und allgemeine Informationen findet ihr auf unserer Homepage: http://www.jugend-domleschg.ch?


Unsere Emailadresse für Feedback:
info@jugend-domleschg.ch

Vom Newsletter austragen