Copy
Newsletter August 2019
Diese Email im Browser öffnen.
GemüseAckerdemie

Hallo <<Vorname>>,
 
noch ist in den meisten Bundesländern Ferienzeit – aber natürlich nicht auf unseren Äckern! Nach und nach wird das Gemüse reif, und auch wir können gerade fast täglich die eigene Ernte vom BüroAcker zum Mittag verkochen. Was dabei so raus kommt, zeigen wir euch in unserem AckerRezept

Einen Blick hinter die Kulissen der GemüseAckerdemie gewährt euch heute unser Bildungsteam. Wem das noch nicht genügt, die/der kann einfach mal persönlich bei uns vorbeikommen: Zum Beispiel am 31. August zu unserem Stand beim Bürgerfest des Bundespräsidenten im Schloss Bellevue oder im September zur Feier unseres 5. Geburtstags! Dazu laden wir euch herzlich zum Tag des offenen Ackers in die Malzfabrik Berlin ein. Wir freuen uns, euch bei einer der Gelegenheiten zu sehen!


Was es sonst noch alles Neues bei uns gibt, erfahrt ihr in unseren Rubriken:

AckerNews | AckerJobs | AckerPorträt | AckerReportage | AckerKolumne | AckerRezept |  AckerUmfeld 
AckerNews
Feiert mit uns 5 Jahre Ackerdemia!
Tag des offenen Ackers
Wir feiern unseren 5. Geburtstag und laden euch ganz herzlich zum Tag des offenen Ackers ein! An unserem Berliner Standort in der Malzfabrik (Bessemerstr. 2-14, 12103 Berlin) öffnen wir am Sonntag, den 29.9.2019 von 11 bis 15 Uhr Türen und Tore zu Acker und Büro. Schaut hinter die Kulissen von Ackerdemia e.V., erfahrt mehr übers Ackern und lernt unser Team kennen. Euch erwarten Mitmachaktionen, praktische Acker-Workshops und spannende Vorträge von Wissenschaftler*innen. Weitere Informationen zu Programm und Ablauf folgen im Spätsommer – aber ihr könnt euch schon jetzt anmelden:
Ich möchte beim Tag des offenen Ackers dabei sein!
AckerNews
Auf die Plätze, fertig, ackern!
(c) Anna Meyer-Kahlen
Nach den Sommerferien startet der nächste Durchgang der GemüseKlasse: 20 Wochen lang könnt ihr dabei eigenes Gemüse direkt im Klassenzimmer anbauen. Wer noch dabei sein möchte, kann sich jetzt unter www.gemüseklasse.de bei uns melden.
Unser Regionalmanagement in Bayern steht sogar schon in den Startlöchern für die AckerSaison 2020: Schulen aus dem Landkreis München können sich bis zum 31. Oktober für einen der durch den Landkreis bezuschussten GemüseAckerdemie-Plätze bewerben. Weitere Infos gibt es auf unserer Webseite und unter ackern.landkreis@ackerdemia.de
AckerJobs
Werde Teil des Ackerdemia-Teams!
Das Ackerdemia-Team ©Pablo Lopez
Wir suchen dich als ...
Alle offenen Positionen bei Ackerdemia findest du hier. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
AckerPorträt
„Festzustellen, wie unsere Programme wirken,
ist für uns ganz besonders.“
Das Bildungsteam der GemüseAckerdemie
Spannende Forschungsaufträge, lustige Gemüsecharaktere und Tipps & Tricks zum Gemüseanbau per E-Mail – all das ist Teil der Bildungsmaterialien der GemüseKlasse. Dahinter steckt das Bildungsteam der GemüseAckerdemie: Mit viel Leidenschaft und Engagement sorgen Julia, Franzi und Marie dafür, dass die Schüler*innen bei dem Bildungsprogramm nicht nur Neues lernen, sondern auch noch jede Menge Spaß dabei haben.
 
AckerReportage
„Schulgarten ist mein Lieblingsfach.“
Grundschule Süd in Neubrandenburg
Der SchulAcker der Grundschule Süd in Neubrandenburg (Mecklenburg-Vorpommern) liegt in einem wunderschön angelegten Schulgarten. 78 Schüler*innen ackern hier in diesem Jahr mit der GemüseAckerdemie. Bei der zweiten Pflanzung der AckerSaison waren nicht nur begeisterte Viertklässler*innen auf dem Acker, sondern auch Vertreter*innen von Presse und Kooperationspartnern konnten das Bildungsprogramm live erleben.
 
AckerKolumne
Nachdenkliches zum Schulanfang
Dr. Thomas Gladis
Dr. Thomas Gladis ist promovierter Biologe und Ökologe. Bereits mit sechs Jahren begann er, seine ersten Pflanzen zu züchten. Seit seinem Studium setzt er sich u.a. für die Etablierung nichtstaatlicher Sortensammlungen ein. Bei seiner Arbeit liegen „Dr. T“ besonders die Erforschung und Erhaltung regionaler Kulturpflanzen am Herzen. In seiner Kolumne schreibt er über alles, was ihn rund um den Acker bewegt.
 
AckerRezept
Gefüllte Zucchini
Zucchini haben im Juli und August absolute Hochsaison und auch wir können uns über eine reiche Ernte freuen. Eins unserer Lieblingsgerichte ist aus unserem Kochbuch AckerKüche - regional, saisonal, kinderleicht und superlecker!

>> zum Rezept
AckerUmfeld
Marktschwärmer
Marktschwärmer wurde 2011 in Frankreich gegründet, um Verbraucher*innen einen neuen und direkten Weg zu frischen und regionalen Lebensmitteln zu eröffnen. Auf der Online-Plattform kaufen Kund*innen einfach und bequem ein und holen einmal in der Woche ihren Einkauf in einer Schwärmerei um die Ecke ab. Dort können sie ihre regionalen Erzeuger persönlich kennenlernen. In Deutschland gibt es mittlerweile über 60 Schwärmereien und 80.000 Mitglieder. Das Prinzip ist einfach: kein Mitgliedsbeitrag, kein Abo, kein Mindestbestellwert. Nur das Beste aus der Region.
Meine kleine Farm
MeinekleineFarm.org steht für ein neues BeWurstsein. Ziel der „Online-Metzgerei“ ist es, dass wir besseres Fleisch essen, um Klima, Tiere und nachhaltige Landwirtschaft zu schützen. Nach dem Motto „Weniger Fleisch, mehr Respekt“ sorgt MeinekleineFarm.org für mehr Transparenz beim Fleischkauf und erzählt Geschichten von Bauern, Metzgern und Tieren. Denn wenn schon Fleisch, dann aus artgerechter Haltung, und deshalb gibt es in dem Online-Shop nur Fleisch und Käse von kleinen Biohöfen.
Mit dem Code ACKER erhaltet ihr 15% Rabatt auf euren MeinekleineFarm.org-Einkauf.
Copyright © 2019 Ackerdemia e.V., alle Rechte vorbehalten


Hier kannst du deine Daten ändern oder den Newsletter abbestellen.