Copy
Sollte Ihnen dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier
Reiseführer   Unterkünfte   Reiseangebote   Urlaubsthemen   Touren   News
Urlaub in Liechtenstein
Hallo liebe Bergfreunde,
klein, aber oho! Liechtenstein ist der viertkleinste Staat Europas, hat aber einiges zu bieten: eine beeindruckende Berglandschaft bis auf eine Höhe von über 2.500 Metern, elf Naturschutzgebiete als Heimat von vielen Tieren und Pflanzen, das flache Rheintal sowie Kultur und Sightseeing in der Hauptstadt Vaduz. Und das alles auf übersichtlichen 160 km². Wir stellen das sympathische Fürstentum vor und geben spannende Ausflugstipps.
Einzigartige Natur im Ruggeller Riet
Ruggeller Riet in Liechtenstein
Ende Mai färbt die Blüte der Sibirischen Schwertlilie die Wiesen des Ruggeller Riets in ein einzigartiges Blau. Das Riet ist das größte Naturschutzgebiet Liechtensteins und liegt im Norden des Landes. Aber auch außerhalb der Blütezeit ist das Torfgebiet einen Besuch wert: Schließlich findet man hier viele gefährdete Tier- und Pflanzenarten. Auf einem Rundgang durch die Natur kann man unter anderem Weißstörche, Kormorane und Bieber entdecken. Und an heißen Tagen laden die Hinterwasser des Rheins zum Baden ein.
Der Natur auf der Spur
Liechtenstein erwandern: Zwei Tipps
Fürstensteig
Liechtensteiner Panoramaweg
Fürstensteig Liechtenstein
Panoramaweg Liechtenstein
Exponiert, historisch und ein Klassiker: Der Fürstensteig wurde bereits 1898 eröffnet und führt seitdem hoch über Vaduz bis auf knapp 2.000 Meter. Belohnt wird die Laufzeit von rund drei Stunden mit einem herrlichen Ausblick bis ins Rheintal.
Hinauf zum Fürstensteig!
Tageswanderung oder Mehrtagestour? Beim Panoramaweg Liechtenstein kann man sich entscheiden: Die drei Etappen sind zwischen 13 und 19 km lang und eignen sich für beides. Insgesamt führt der Weg über 48 km von Malbun bis nach Rugell.
Loswandern auf dem Panoramaweg!
Rein in die Stadt: Unsere Tipps zum Sightseeing in Vaduz
Postmuseum:
Taritara, die Post ist da!
Kinder im Postmuseum Liechtenstein
Die ersten Briefmarken Liechtensteins von 1912, alte Briefwagen, Briefmarkenentwürfe von Künstlern und vieles mehr: Das Postmuseum zeigt die Geschichte der Post und der Phliatelie.
Ab geht die Post!
Die Kronjuwelen bestaunen
Kinder mit den Liechtensteiner Kronjuwelen
Von archäologischen Funden bis hin zur Neuzeit: Das Landesmuseum Liechtenstein präsentiert unterhaltsam die Geschichte des Fürstentums.
Geschichte erleben!
Moderne Kunst & spektakuläre Architektur
Kunstmuseum Liechtenstein
Im Inneren der "Black Box" aus schwarzem Zement und Basaltstein können Besucher internationale moderne und zeitgenössische Kunst, aber auch alte Meister bewundern. 
Kunst für alle
Schneehoehen.de             Alpen-Guide.de             Wellness.info             Schneemenschen.de
Fan auf Facebook werden
Folge uns auf Twitter
Folge uns auf Google Plus
Ihre Email-Adresse lautet: <<E-Mail>>
Copyright © 2016 Schneemenschen GmbH, All rights reserved.


Abmeldung Alpen-Guide-Newsletter      Abmeldung aller Schneemenschen-Newsletter      Daten ändern

Schneemenschen GmbH, Multimedia Internet Park, Prager Ring 4 - 12, 66482 Zweibrücken, 
Tel.: +49 (0) 6332 / 792 120, Fax: +49 (0) 6332 / 792 135, E-Mail: info@schneemenschen.de,
Amtsgericht: Zweibrücken HR B 1825 Z, Steuernummer: 35/657/0759/5, USt.-IdNr.: DE227670712,
Geschäftsführer: Martin Iwanski